Lebenstraum Immobilien - Immobilienpreise 2020

In München und Umgebung

Immobilienmakler München - Immobilienpreise 2008 bis 2020 für München, Stadtteile und Umland

lElement 2

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in München für den Verkauf von Haus, Grundstück, Wohnung und Immobilien

Die Immobilienpreise in München sind in den letzten Jahren weiter gestiegen. Allerdings fiel die Preissteigerung im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zu 2018 laut Spezialberichts des IVD mit ca. 4,3 % bei Bestandswohnungen deutlich geringer als in den Vorjahren aus.

Bei unverändert hoher Nachfrage sind sowohl bei unbebauten Wohnbaugrundstücken als auch bei Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen höhere Preise gegenüber dem Vorjahr festgestellt worden.
Im Halbjahresbericht 2019 des Gutachterausschusses München wird das Preisniveau einer Doppelhaushälfte in durchschnittlichen und guten Lage mit ca. € 1.080.000 angesetzt, was laut IVD einem Preisanstieg von ca. 6,6 % im Vergleich zu 2018 entspricht.     

Laut Gutachterausschuss München lagen Neubauwohnungen in durchschnittlicher Wohnlage 2018 bei ca. € 7.400/ m² (2017: € 7.050/  in guten Wohnlagen bei ca. € 8.400/ m² (2017: € 7.700/ m²). Im Halbjahresbericht 2019 in durchschnittlichen Wohnlagen bei € 8.200/ m² in guten bei ca. € 8.700/ m². 

Für 2020 prognostizieren wir aufgrund eines jährlichen Anstiegs des Bevölkerungswachstums von 0,75 % und dem ungebrochenen Trend zu Einpersonenhaushalten einen moderaten Anstieg der durchschnittlichen Kauf- und Mietpreise. Eine Blasengefahr sehen wir allerdings nicht.

Immobilienpreise München Übersicht

Immobilien bewerten in München und Umgebung

Sie möchten Ihre Immobilie bewerten lassen?

Immobilienpreise in München (gesamt) von 2008 bis 2020

Die Nachfrage nach Immobilien ist groß, das Angebot gering, die Immobilienpreise in München steigen. Allerdings gibt es sehr wohl Unterschiede bei den Preisentwicklungen in den einzelnen Münchner Stadtteilen.

Als Immobilienmakler für München haben wir für Sie die Preisentwicklungen von Bestandsimmobilien in den Münchner Stadtteilen aufbereitet. Hierzu wurden die Angebots-Kauf-Preise für Häuser und Wohnungen sowie die Miet-Preise für Wohnungen herangezogen. Diese Darstellungen dienen natürlich nur zur Indikation. Falls Sie sich für den Verkauf oder die Vermietung Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Ihres Grundstücks interessieren, beraten wir Sie gerne persönlich. Jede Immobilie ist einzigartig und bedarf daher einer detaillierten Bewertung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Herzlichst Ihr Team von
Lebenstraum-Immobilien

Die folgenden Grafiken geben Ihnen einen Überblick über die Preisentwicklungen für den Kauf von Häusern und Wohnungen (Bestandsimmobilien) und die Mieten von Wohnungen (ebenfalls gebrauchte Immobilien) bei Angebotspreisen. Die Auswertungen wurden auf Basis des mittleren Werts der gesamten Angebotsverteilung (Median), des Jahres ermittelt. Für 2020 haben wir die Preisentwicklung prognostiziert. Selbstverständlich wurden auch die „Ausreißer“ (besonders günstige oder besonders hochpreisige Angebote) im Vorfeld eliminiert. In manchen Jahren war die Anzahl der angebotenen Immobilien gering, sodass der ermittelte Wert nur eine wenig verlässliche Aussagekraft hat. Die Werte sind in der Grafik gelb hinterlegt. Jede Immobilie ist natürlich individuell und verschieden. Den marktgerechten Verkaufs- oder Mietpreis Ihres Hauses oder Wohnung ermitteln wir als Münchner Immobilienmakler gerne für Sie.

lebenstraum_immobilien_muenchen_wohunungen_haeuser_markus_buehler_catrin_buehler3

Hauspreise in München (Gesamt) von 2008 bis 2020

Im Jahr 2008 lag der Angebotspreis für Häuser bei € 3.446/ m². Für 2020 gehen wir von einem Preisanstieg auf € 7.050/ m² aus, das sind rund 204 % mehr als 2008.

Hausverkauf in München

Haus verkaufen in München - mit Lebenstraum Immobilien finden Sie den passenden Käufer

Die Landeshauptstadt von Bayern ist eine international bekannte Metropole, der Verkauf einer Immobilie gestaltet sich meist nicht schwierig. Oktoberfest, Isar-Auen, Hofbräuhaus, Viktualienmarkt, Schwabing und Englischer Garten sind nur einige der Begriffe, die über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind.

Mehr als anderthalb Millionen Einwohner sind in den 25 Stadtbezirken zuhause, leben, lernen, arbeiten und feiern hier. Eine hervorragende Infrastruktur, die Verkehrsanbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Autobahnen in alle Himmelsrichtungen sowie um Flughafen sowie zahlreiche Bildungseinrichtungen machen die Stadt in Sachen Immobilien sehr interessant.

Die attraktive Stadt ist das Herz Bayerns, vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht. Die Isar-Metropole ist Standort vieler wichtiger Unternehmen in Handel, Dienstleistung und Industrie, entsprechend gering ist die Arbeitslosenquote. Wer hier Arbeit gefunden hat, begibt sich auf die Suche nach einer Eigentumswohnung, einem Stadthaus oder einer Villa, je nachdem, wie hoch das Budget für die zukünftige Unterkunft sein darf. Wer einen Hausverkauf in München plant, wird schnell einen Käufer finden, die Nachfrage ist aufgrund der guten Wertanlage groß, Ihr Makler kennt die Wohnungssituation sehr genau.

Ihr kompetenter Immobilienmakler für den Hausverkauf in München

Aufgrund der zahlreichen Pluspunkte, die München für seine Bewohner bietet, lassen sich Häuser in München oft schnell verkaufen. Allerdings sollten Sie sich vor dem anstehenden Verkauf genau über den Verkaufspreis informieren, die Preise für Häuser in München variieren stark.
Je nachdem, in welchem Stadtteil sich das Objekt befindet, ob in der City oder in einem der grünen Randbezirke, richtet sich Ihr Verkaufsangebot an unterschiedliche Interessenten.

Haben Sie keine Vorstellung über den genauen Wert Ihres Eigenheims? Ihr Immobilienmakler in München kennt die Lage auf dem Wohnungsmarkt sehr gut und führt vor dem Hausverkauf in München eine Immobilienbewertung durch. Sie als Verkäufer sollten sich vor dem Verkauf gut beraten und Ihr Immobilie bewerten lassen. Überstürzen Sie nichts. Wir als Makler stehen Ihnen beratend zur Seite und helfen Ihnen bei der Auswahl der solventen Kaufinteressenten.

Immobilien verkaufen in München – der Kultur- und Wirtschaftsmetropole

Viele Menschen zieht es nach München in die grüne Stadt an der Isar, die so viel zu bieten hat. Bayerns Landeshauptstadt ist ein Wirtschaftsstandort, der viele Branchen bedient und eine Fülle von unternehmerischen Tätigkeiten und Jobangeboten bereithält.
Hier sind Hightech, Medizin, Umwelt, Tourismus, Gastronomie und Kreativbranchen zu Hause. Unternehmer und Arbeitnehmer mit gutem Einkommen schätzen die Kulturstadt und werden in einer Wohnung in München gerne heimisch.
Dazu braucht es Wohnraum in allen Kategorien und für die unterschiedlichsten Ansprüche und Bedürfnisse. Immobilien in München – Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser – sind heiß begehrt.

Die Nachfrage nach Wohnungen und Häusern in München steigt ständig. Stadthäuser und Villen für den gehobenen Mittelstand haben Konjunktur. Der Wohnungsmarkt ist ständig in Bewegung und die Suche nach dem eigenen Haus in München ist so groß wie nie zuvor.
Es liegt vor allem an den vielfältigen Angeboten der Stadt, dass Immobilien gesucht werden.

Hier hat der Bewohner alles: Großstadt, Ruhezonen, Kultur in allen Facetten, Natur in Reichweite. Wenn Sie ein Einfamilienhaus oder ein Zweifamilienhaus verkaufen möchten, haben Sie als Verkäufer große Chancen.

Ein Markt für Wohnungen, Häuser und Villen in München

Die hervorragende Infrastruktur in Münchens Innenstadt und in allen angrenzenden Stadtteilen machen es den Bewohnern leicht, Job und Freizeit zu verbinden.
Das verstärkt den Wunsch Häuser in München zu erwerben. Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie- und Freizeitangebote sind überall in reicher Auswahl vorhanden.
Auch Familien finden, sowohl in der Innenstadt wie auch in den Stadtteilen, alles, was man sich wünscht – sei es die Kinderbetreuung, das Angebot an Schulen, die sportlichen und musischen Einrichtungen und vieles mehr. Ein Netz an Kliniken, Fachärzten, Arztpraxen, Gesundheitspflege und Versorgung ist flächendeckend vorhanden.

Die Nähe zu den Bergen, die Erholungs- und Aktiv-Angebote an den Ufern der Isar, den Parks und Grünflächen, den Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten – lädt viele Menschen ein, eine Wohnung, ein Haus oder eine Villa in München zu erwerben. Hier gibt es ihn, den Markt für Stadthäuser und Villen – aber auch für das Einfamilienhaus.

Wenn Sie Ihre Immobilie in München verkaufen möchten, sollten Sie sich als Verkäufer jedoch kompetenten Rat holen bei einem Immobilienmakler in München, der den Markt kennt. Lebenstraum Immobilien ist hier seit vielen Jahren tätig und verfügt über ein großes Netzwerk an Kontakten.

Lebenstraum Immobilien – Ihr kompetenter Makler vor Ort

Beim Hausverkauf in München ist der Rat des kompetenten Maklers ungeheuer wichtig, ganz gleich, welche Art von Immobilie Sie verkaufen möchten.
Als Verkäufer sind Sie beim Immobilienmakler Lebenstraum Immobilien in den besten Händen.

Wir kennen den Markt seit vielen Jahren und können Sie umfassend beraten und vertreten. Ein Haus verkaufen in München setzt fundierte Kenntnisse des Immobilienmarktes voraus.
Bevor wir mit der Vermarktung beginnen, führen wir eine Immobilienbewertung durch, um dann den richtigen Verkaufspreis abschätzen und festlegen zu können.

Nutzen Sie unsere langjährigen Erfahrungen in der Vermarktung von Immobilien und unsere Kontakte in der Isarstadt, wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen in München. Ganz besonders dann, wenn es sich um eine attraktive Immobilie handelt.

Wohnungspreise in München (Gesamt) von 2008 bis 2020

Im Jahr 2008 lag der Angebotspreis für Häuser bei € 3.446/ m². Für 2020 gehen wir von einem Preisanstieg auf € 7.050/ m² aus, das sind rund 204 % mehr als 2008.

Durch Wohnung verkaufen in München Sachanlage in Kapital verwandeln

Wer mit dem Gedanken spielt seine Wohnung zu verkaufen in München, der sollte sich als Wohnungsverkäufer den Wert seiner Immobilie in München vor Augen führen. München ist eine Hauptmetropole. Wohnraum ist knapp. Der gesellschaftliche Wandel hat dazu beigetragen, dass der Verkaufspreis pro Quadratmeter schnell angestiegen ist. Das macht Ihre Wohnung in München zu einer wertvollen Sachanlage.

Jede Immobilie in München wird dringend benötigt. Beim Wohnungssverkauf in München sind Objekte hoch gefragt. Für Neubauwohnung und Altbauwohnung lassen sich problemlos Interessenten finden. Eine Gartenwohnung ist für Familien besonders attraktiv. In der Dachgeschosswohnung findet so mancher sein Glück über den Dächern der Stadt. Das Penthouse ist wiederum anderen der optimale Lebensraum. Auch die Maisonnettewohnung über mehrere Etagen ist besonders gefragt.

Der gestiegene Wert einer Wohnung in München durch hohe Nachfrage sind gute Gründe seine Wohnung zu verkaufen in München. Nie war ein Wohnungsverkauf in München so rentabel. Wenn Sie bereits darüber nachdenken Ihre Wohnung zu verkaufen in München, ist das also ein richtiger und wichtiger Schritt Ihre Sachanlage beim Wohnungssverkauf in München vorteilhaft in Kapital zu verwandeln.

Sachanlagen sollte man aber gewinnbringend verkaufen. Ein Makler kann Ihnen, als Verkäufer, dabei helfen den Verkaufspreis beim Verkauf einer Wohnung richtig einzuschätzen und Ihre Eigentumswohnung verkaufen in München optimal abzuschließen. Der Verkauf einer Eigentumswohnung ist immerhin ein Rechtsgeschäft, bei dem es einiges zu beachten gilt. Und wer verkaufen will, der möchte sich ja keine zusätzlichen Probleme ins Haus holen.

Mit Lebenstraum Immobilien haben Sie den richtigen Immobilienmakler als Partner

Lebenstraum Immobilien ist Ihr spezialisierter Immobilienmakler in München, der Ihnen beim Verkauf einer Wohnung zur Seite steht. Als Ihr Immobilienmakler für Immobilie verkaufen in München kennen wir die realen Marktpreise. Und als Immobilienmakler in München erstellen wir Ihnen deshalb auch eine sachkundige Immobilienbewertung, sobald Sie planen Ihre Eigentumswohnung zu verkaufen in München.

Wann immer Sie Ihre Wohnung verkaufen in München ist Lebenstraum Immobilien für Sie als Verkäufer der richtige Ansprechpartner. Eigentumswohnung verkaufen in München muss nicht zum Hindernislauf werden. So macht Eigentumswohnung verkaufen in München wieder Freude.

Immobilien verkaufen in München – Wertsteigerung garantiert!

Seit den 90er Jahren verzeichnet der Immobilienmarkt in München eine immense Wertsteigerung. Im Bereich der Einfamilienhäuser konnte der Wert seit 1995 bereits verdoppelt werden. Auch in der Region liegt die Steigerung laut des Immobilienverbands Deutschland Süd bei rund 30 Prozent.

Der prognostizierte Wohnungsbedarf und die konstante Stadtentwicklung halten die Verkaufspreise auf einem starken Niveau. Die Attraktivität der Stadt ist ungebrochen und Immobilien bleiben ein rares Gut. Verkäufer sollten trotz großer Nachfrage dennoch ausreichend Zeit in den Verkauf investieren. Denn auch bei guter Marktlage gilt es, umfassende Informationen einzuholen, um einen optimalen Preis zu erzielen.

Eigentumswohnungen in guter Lage

Die Preise können je nach Lage in München besonders stark variieren. Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen im Wiederverkauf stiegen seit 2012 um durchschnittlich 22 %.
Die geringste Entwicklung ist in Laim mit rund fünf Prozent zu verzeichnen, am oberen Ende liegt Obergiesing- Fasangarten mit 50 Prozent.
Die besten Preise im Wiederverkauf lassen sich in der Altstadt und den daran angrenzenden Stadtteilen erzielen. Im Durchschnitt wurden 2014 Eigentumswohnungen im Bestand für rund € 5.700 / m² angeboten. Für Ramersdorf-Perlach wurde der niedrigste Preis mit € 4.150 / m² festgestellt, im Lehel und der Altstadt sind € 10.000 / m² keine Seltenheit mehr.

Neubau und Häuser in der Hauptstadt

Die starken Preisunterschiede machen sich besonders beim Neubau bemerkbar. Neubauwohnungen werden seit 2012 für 20 Prozent mehr angeboten, der durchschnittliche Preis lag hier bei 6.900 Euro/m2. In der Altstadt und im Lehel konnten Höchstpreise von 12.000 Euro/m2 erzielt werden. In Isar-Nähe sind es 9.000, mit etwas Abstand folgen Haidhausen und die Au mit 8.100.

Denkmalgeschützte Immobilien liegen bei 7.400 Euro pro Quadratmeter in guter, bei 5.600 in normaler Lage. Einfamilienhäuser werden für 800.000 bis 2,9 Millionen Euro verkauft, beim Wiederverkauf sind es im Durchschnitt bis zu 1,5 Millionen Euro. In welcher Lage eine Immobilie liegt, kann man mithilfe der aktuell veröffentlichten Lagekarte der Stadt München herausfinden. Straßengenau wurde hier ermittelt, wie sich die Lage über das Stadtgebiet verändert. (Link: http://www.kommunalreferat-muenchen.de/gaa/lagekarten/index.htm).

Zusätzlich sollte ein Immobilienmakler eine individuelle Bewertung der Immobilie vornehmen, um den aktuellen Wert zu bestimmen.
Sie wollen den aktuellen Immobilienwert Ihres Hauses wissen? Dann machen Sie hier eine online Schnellbewertung. Oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern. Telefon 089 /189 51 98 0

Ihr Team von Lebenstraum-Immobilien

Mietpreise in München (Gesamt) von 2008 bis 2020

Im Jahr 2008 lagen die Mieten für Wohnungen in München bei € 11,03/ m², der Mietpreis 2020 wird bei ca. € 17,40/ m² liegen und somit rund 158 % mehr als in 2008 betragen.

Quellen: iib Institut Innovatives Bauen Dr. Hettenbach GmbH, eigenes Datenmaterial, Immobilienmarktberichte des Gutachter Ausschuss München, Immobilienspezialberichte des IVD

Immobilienpreise München - Stadtteile: