Die Gemeinde Gräfelfing - Lebenstraum Immobilien

Die Gemeinde Gräfelfing

Gräfelfing liegt am westlichen Stadtrand von München und zählt knapp 13.000 Einwohner. Die Gemeinde wird als Wohngegend immer attraktiver, nicht nur durch ihre Lage zwischen Stadt und Land, sondern auch dank ihres Gartenstadt-Charakters, der sich durch Einfamilienhäuser und Villen mit ausladenden Gärten auszeichnet.

Lebensqualität

In der Gemeinde herrscht ein aktives Vereinsleben mit über 30 Vereinen für jede Altersgruppe. Für Familien steht ein breites Angebot an Kindergärten und Hortplätzen zur Verfügung. Die schulische Versorgung ist von der Grundschule bis zum Gymnasium ebenfalls gesichert. Das Zentrum bietet ausreichend Einkaufsmöglichkeiten weit über den täglichen Bedarf hinaus. Das Kulturzentrum im Bürgerhaus ist über die Gemeindegrenzen bekannt und bietet kulturelle Veranstaltungen von Ausstellungen bis zu Konzerten.

Erholungsgebiete

Gräfelfing ist umgeben von Grün- und Waldflächen. Zusätzlich wird es von der Würm durchkreuzt, die zum spazieren und im Sommer zum baden einlädt. Im Norden beginnt der Ort am Paul-Diehl Park, im Süden grenzt er an den Forstenrieder Park, mit einer Grünfläche zehnmal so groß wie der Englische Garten (37 km2). Aber auch der Lochhamer Schlag, der Kreuzlinger Forst oder der Haderer Wald bieten den Bewohnern Erholungsgebiete in direkter Umgebung.

Anbindung

Durch die Anbindung an das Autobahndreieck München Südwest mit Zufahrt zur A96 und A99 kann man die Stadt unkompliziert Richtung Fünf-Seen-Land und Voralpengebiet verlassen. Der Flughafen lässt sich in einer halben Stunde erreichen. Durch eine gute Businfrastruktur und zwei S-Bahnhaltestellen ist die Gemeinde auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt mit der Stadt verbunden; bis zum Hauptbahnhof sind es nur 15 Minuten. Das belebte Viertel Pasing mit den neu eröffneten Pasinger Arkaden liegt in Laufnähe.