Parkstadt Solln: Vermietetes 1-Zi-Apartment in guter Lage

81477 München (Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-S), Etagenwohnung zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    JA-1447
  • Objekttypen
  • Adresse
    (Thalkirchen - Obersendling - Fürstenried - Forstenried - Solln)
    81477 München (Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-S)
    Bayern
  • Etage
    16
  • Wohnfläche
    36 m²
  • Balkon-/Terrassenfläche
    6 m²
  • Stellplätze
    1
  • Zimmeranzahl
    1
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Befeuerung
    Fernwärme
  • Baujahr
    1969
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Status
    vermietet
  • Käuferprovision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    190.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Einbauküche
  • Fahrradraum
  • Fernwärme
  • Gartennutzung
  • Personenaufzug
  • Standardausstattung
  • Swimmingpool
  • Wasch-/Trockenraum

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Markus Bühler
  • Firma
    Lebenstraum-Immobilien GmbH & Co.KG
  • Adresse
    Nymphenburger Str. 69
    80335 München
  • E-Mail Direkt
    Besichtigung@lebenstraum-immobilien.com
  • Tel. Durchwahl
    089-1895198-0
  • Fax
    089-1895198-69
  • zum Kontaktformular

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr
    1969
  • Gültig bis
    11.01.2028
  • Befeuerungsart
    Fernwärme
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    145.00 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    145.00 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Beschreibung

Vermietetes 1-Zimmer-Apartment mit Balkon in der Parkstadt-Solln:

Zum Verkauf steht ein Apartment mit Diele, Bad und Küche, welches sich im 16. Stockwerk eines im Jahr 1969 erbauten Mehrfamilienhauses befindet.

Die Wohnung befindet sich in dem bekannten DEBA-Gebäude aus dem Jahre 1969.
Ursprünglich als Hotel, anlässlich der Olympischen Spiele 1972 gebaut, ist das Gebäude
heute ein sehr gepflegtes, gut verwaltetes und beliebtes Apartment-Haus im südlichsten Stadtviertel Solln.

Durch die große Fensterfront ist die Wohnung sehr hell und freundlich. Besonders der Ausblick vom sonnigen Ost-Balkon auf die Stadt & die Berge ist zu erwähnen.

Das Apartment ist derzeit vermietet und somit bei einer monatlichen Nettokaltmiete von
ca. € 490,00 (440,00 € Wohnung zzgl. 50,00 € Tiefgaragenstellplatz) vor allem für Kapitalanleger interessant.

Gesamtpreis beträgt € 190.000, zuzüglich 3,57% Käuferprovision.

Eine weitere Wohnung kann im Paket miterworben werden.

Lage

Draußen im Grünen leben und doch ganz nah dran sein am prallen Leben der Großstadt? In München ist das kein Problem. Wer sich in Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln – oder kurz gesagt im Stadtbezirk 19 – ansiedelt, der hat alles fast direkt vor der Tür.

Der Stadtbezirk 19, zu dem Anfang der 1990er-Jahre die Münchner Stadtteile Thalkirchen, Obersendling, Forstenried, Fürstenried und Solln zusammengefasst wurden, liegt westlich der Isar am südlichen Stadtrand der Landeshauptstadt. Er vereint Wohngebiete mit ganz unterschiedlicher Prägung und sozialer Struktur. Während Alt-Solln mit schmucken Villenvierteln imponiert und zu den exklusivsten Wohnlagen Münchens gehört, bietet unter anderem Forstenried schöne Einfamilienhausgebiete. Großwohnanlagen finden sich vor allem in Fürstenried, während Thalkirchen und Obersendling von älteren Wohnquartieren und Genossenschaftsbauten geprägt sind.

Für das angenehme Klima im Stadtbezirk verantwortlich sind die ausgedehnten Grünzüge, die auch für Gesamt-München wichtig sind. Die 579 Meter hohe Balde-Höhe ist die höchste Erhebung im Münchner Stadtgebiet. Daneben finden sich in Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln und in unmittelbarer Nähe unter anderem der Forstenrieder Park, der Sendlinger Wald oder der Südpark, das Siemenswäldchen und das Isartal.

Ausstattung

- Laminatboden
- Einbauküche
- Bad mit Badewanne
- Diele

Hausanlage:
- Personenaufzug
- Lobby
- Sauna
- Münz-Wasch- und Trockenraum im Keller

Aussenanlage:
- Poolanlage mit Kabinen und Liegewiese
- weitläufige Gartenanlage

Alle Einrichtungen sind für die Bewohner der Anlage kostenfrei.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 11.1.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 145.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1969.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Die mögliche Provision entnehmen Sie bitte dem Immobilien-Expose.

Direktanfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anschrift

Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht