Traumhafte Neubau-DHH im KfW-55 Standard in hochwertiger Ausführung

86971 Peiting, Doppelhaushälfte zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    AW-1393
  • Objekttypen
  • Adresse
    86971 Peiting
    Bayern
  • Wohnfläche
    150 m²
  • Grundstücksfläche
    266 m²
  • Nutzfläche
    52 m²
  • Zimmeranzahl
    5
  • Befeuerung
    Luftwärmepumpe, Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Baujahr
    2017
  • Käuferprovision
    -/-
  • Kaufpreis
    399.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Freier Stellplatz
  • Fußbodenheizung
  • Garage
  • Luft/Wasser-Wärmepumpe
  • Zentralheizung

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Ann-Kathrin Weiglein
  • Firma
    Lebenstraum-Immobilien GmbH & Co.KG
  • Adresse
    Bahnhofstraße 103
    82166 Gräfelfing
  • E-Mail Direkt
    aw@lebenstraum-immobilien.com
  • Tel. Durchwahl
    089-858362913
  • Mobil
    0152-53147077
  • Fax
    089 - 189 51 98 69
  • zum Kontaktformular

Energiebedarfsausweis

  • Baujahr
    2017
  • Befeuerungsart
    Luftwärmepumpe, Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    A+
  • Endenergie­bedarf
    18.00 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    18.00 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Beschreibung

Im Süden des Ortes Peiting entstehen vier Doppelhaushälften in massiver Ziegelbauweise als KfW-Effizienzhäuser. Die großzügigen, über ca. 150 m² Wohnfläche verfügenden Doppelhaushälften sind nach Süden ausgerichtet und somit optimal belichtet. Die in massiver Ziegelbauweise gebauten Häuser beinhalten ein Kellergeschoss, in dem der Hobbyraum ausbaufähig ist, sowie ein als Studio ausgebautes Dachgeschoss. Eigenleistungen sind möglich (Malerarbeiten innen, Fliesenarbeiten, Bodenbeläge, Innentüren setzen), soweit sie den Baufortschritt nicht verzögern.

Lage

Der Ort Peiting bei Schongau im Landkreis Weilheim-Schongau liegt in einer der schönsten Gegenden des oberbayerischen Alpenvorlandes, dem Pfaffenwinkel und hat ca. 11.700 Einwohner. Peiting ist Knotenpunkt dreier Bundesstraßen. Die B472 verläuft von Irschenberg über Bad Tölz nach Marktoberdorf in Ost-West-Richtung, die B17 verläuft von Augsburg nach Füssen in Nord-Süd-Richtung. Die B23 ist die schnellste Verbindung von Peiting nach Garmisch-Partenkirchen und weiter zum Grenzübergang nach Scharnitz in Tirol. In unmittelbarer Nähe befinden sich bekannte Bauwerke, wie die Königsschlösser Neuschwanstein, Hohenschwangau, Linderhof sowie das Kloster Ettal. Grundschule und Kindergarten sind in Peiting vorhanden. Die weiterführenden Schulen befinden sich in Schongau (ca. 10 Autominuten) oder Weilheim (ca. 25 Autominuten).

Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind vorhanden. Eine Attraktion ist das herrlich gelegene beheizte Wellenfreibad mit großem Wellenbecken. Daneben gibt es Sommereisstockbahnen, zahlreiche Rad- und Wanderwege, Anschluss an den König-Ludwig-Fernwanderweg sowie Lech-Höhenweg, Kegelbahnen, Kino, Kinderspielplätze, Minigolf, nahegelegene Wintersportmöglichkeiten, einen sehenswerten Dorfweiher und viele weitere Freizeitmöglichkeiten.

Ausstattung

- Massive Ziegelbauweise (Außenwände 36,5 cm hochwärmedämmend)
- Effizienzhaus mit KfW-55-Standard nach EnEV-2014 mit Verschärfung ab 2016
- Sehr hochwertiger Ausbau, excellente Ausführung und hervorragender Energiewert
- Dachgeschoss ausgebaut als Studio
- Hobbykeller ausbaubar
- Massive Fertiggarage (€ 12.000,-) und ein Stellplatz
- 3-fach Verglasung der Fensterelemente, sowie Außenrollläden
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss
- Kaminanschluss für Kaminofen
- Massive Vollholztreppe mit Edelstahlsprossen
- Großzügiges Bad mit Badewanne und Dusche sowie einem Fenster
- Süd- bzw. Südwestausrichtung
- Lichtdurchflutete Räume durch große Fensterflächen
- Zahlung nach MaBV (Makler- und Bauträger-Verordnung)
- Bauleistungs,- Bauherrenhaftpflicht- und Feuerrohbauversicherungen
- Baubegleitende Begutachtung durch TÜV oder Dekra
- Schlüsselfertig - Erschließungskosten inbegriffen

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Endenergiebedarf beträgt 18.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Elektro.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2017.
Die Energieeffizienzklasse ist A+.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Direktanfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anschrift

Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht